BAföG

BAföG-Regelung

Für die Ausbildung am Freiberg-Kolleg wird BAföG gewährt. Beim BAföG gibt es Unterschiede zwischen elternabhängigem und elternunabhängigem BAföG. Es gilt folgende Regelung:

  • Für die Dauer des Vorkurses wird im Allgemeinen elternabhängiges BAföG gezahlt, weil der Vorkurs ein so genanntes Vorbildungsjahr darstellt.
  • Während der Ausbildung in der Einführungsphase und in der Oberstufe erhälten Sie elternunabhängiges BAföG.

Beachten Sie bitte, dass für die Gewährung von BAföG ausschließlich das BAföG-Amt zuständig ist und dafür bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein müssen.

Ansprechpartner

Für die Antragstellung ist das BaföG-Amt im Landratsamt Mittelsachsen zuständig. In der Tabelle findest Du die Anschrift, Rufnummern und Sprechzeiten.

Ansprechpartner: Angela Teichgräber
Standort: Außenstelle Mittweida
Am Landratsamt 3, Haus A

Zentrale Anschrift:
Landratsamt Mittelsachsen
BAföG
Frauensteiner Straße 43
09599 Freiberg
Telefon:

Zuständigkeiten der Mitarbeiter/innen nach Anfangsbuchstaben des Namens:

A, E, F, L, M, N 
Frau Loth 
Tel. 03731 799-6424

B, T - Z       
Frau Sonntag
Tel. 03731 799-6390

D, S  
Frau Fichtner
Tel. 03731 799-6593

H, I, K, 
Frau Liebscher
Tel. 03731 799-6360

C, G, J, O-R    
Herr Gudat
Tel. 03731 799-6539

Fax: 03731 799-6688
E-Mail: bafoeg@landkreis-mittelsachsen.de

Weitere Informationen und Anträge

  • Auf der offiziellen Seite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung kann man sich umfassend über das BAföG informieren.
  • Dort kann man auch diverse Antragsformulare herunterladen.
  • BAföG-Anträge erhältst Du auch bei allen BAföG-Ämtern der Landkreise.
  • Wie viel BAföG steht mir zu? Hier geht es zu einem BAföG-Rechner.